Marien-Hospital WeselProhomine - Logo
Startseite / Aktuelles

Projekt bis Herbst 2017: Um- und Neubau der Bauteile D („Nordflügel“) und A für eine innovative Patientenversorgung

Bauprojekt MHW

Mit dem größten Einzel-Bauvorhaben seit vielen Jahren treibt das Marien-Hospital seine medizinische Entwicklung auf hohem Niveau voran und verbessert die Patientenversorgung deutlich. In Geriatrie, Chirurgie und Intensivmedizin werden bis Herbst 2017 auf drei Etagen neue Stationen geschaffen. Der „Startschuss“ dafür fiel nach Ostern Anfang April 2016.

Spatenstich

Bereits im März 2016 fand der Spatenstich auf der Baustelle an der Pastor-Bölitz-Straße statt. Das Foto zeigt Weselers Bürgermeisterin Ulrike Westkamp (M.) mit Krankenhaus-Geschäftsführer Dr. Johannes Hütte (l.) und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Pfarrer Stefan Sühling.

 

Segnung der Kapelle

Weihbischof Heinrich Janssen segnete am 23. April 2016 die neue Kapelle im Marien-Hospital. Das untere Foto zeigt einen Blick in die Kapelle mit Fenstern des Glasgestalters Karl Heinz Traut (Taunusstein).