Marien-Hospital WeselProhomine - Logo
Startseite / Aktuelles

Vortrag: Leitende Oberärztin informiert über Depressionen bei Kindern und Jugendlichen

vogt
Hochs und Tiefs, Auf und Ab – gerade in der Pubertät sind solche Stimmungsschwankungen häufig! Auch jüngere Kinder können bereits unter wiederkehrenden Verstimmungen leiden oder wirken traurig und dauerhaft belastet.
Wann aber liegt eine Symptomatik mit Krankheitswert vor? Soll eine Diagnostik und Behandlung erfolgen? Hierüber – und über die möglichen Behandlungswege – informiert Claudia Vogt, Leitende Oberärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie am Marien-Hospital, in ihrem Vortrag mit dem Titel „Depressionen im Kindes- und Jugendalter – Symptomatik und Behandlungsmöglichkeiten“.

Die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Wesel findet statt am Donnerstag, 12. Oktober, 18.30 bis 20 Uhr, im Haus der Gesundheit am Marien-Hospital (Pastor-Janßen-Str. 2).

Der Eintritt ist frei.
.