Marien-Hospital WeselProhomine - Logo
Startseite / Aktuelles

Trauma-Zentrum für die Versorgung älterer Patienten erstmals zertifiziert

ATZ
Nur knapp zwei Jahre nach Gründung des Alterstraumatologischen Zentrums (ATZ) am Marien-Hospital wurde die Einrichtung nun erstmals nach den Kriterien des Bundesverbandes Geriatrie zertifiziert. Im ATZ werden Patienten im fortgeschrittenen Lebensalter nach Verletzungen und Knochenbrüchen fachübergreifend behandelt. Dafür arbeiten die Klinik für Geriatrie und die Klinik für Orthopädie, Unfall- und Handchirurgie unter dem Motto „Grenzen überwinden, Mobilität sichern“ eng zusammen.

Das Zentrum des Marien-Hospitals ist das erste am unteren und mittleren Niederrhein, dem von externen Fachleuten hervorragende Bedingungen bescheinigt wurden, um die Patienten medizinisch und menschlich qualitativ hochwertig zu behandeln. Die ärztlichen Leiter des ATZ sind die Chefärzte Dr. Frank Kuczera (Geriatrie) und Dr. Levent Özokyay (Orthopädie / Unfallchirurgie).

HIER die Pressemitteilung